Die Akkus sind da!

Ich habe mich für 8 Viererpacks mit 200 Ah-Akkus von GBS entschieden, sie sind mit 25,4 kg pro Pack etwas leichter als andere 200 Ah-Akkus. Zusammen also 203 kg für 20,5 kWh, aber ein paar Kilo für Boxen und Halterungen kommen noch dazu. Ein Nachteil ist, dass man für die Unterbringung nicht so gut puzzeln kann, in meinem Fall habe ich aber gut Platz gefunden, so dass ich kein Pack auseinandernehmen muss. 4 Packs kommen nach vorn (wahrscheinlich ähnlich wie auf dem Foto) uns die anderen vier kommen in den Kofferraum.

Mittlerweile ist der Motorraum gestrichen und auch das 4,3er Differential wieder zusammengebaut... es geht langsam voran!

 

I have made my decision for 8 packs of 4 GBS 200 Ah batteries, with their 25,4 kg per pack I save weight in comparison to other 200 Ah batteries. Total weight will be 203 kg for 20,5 kWh plus a few kilos more for the boxes and fasteners. A con ist the bulkiness of such a pack making it difficult to puzzle them into the car, luckily I have found the space in my car so I will not disassemble a pack. 4 packs in the engine bay (maybe similar to the photo) and 4 in the trunk.

In the meantime i finished painting of the engine bay as well as assembling of the 4.3 diff.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Der gesamte Text und alle Fotos sind Eigentum von Sven Hinrichsen. Fragen? Per Mail an: 3.5morini@gmail.com

Counter