Kabelsalat

 

Restaurieren heißt für mich, möglichst alles, was noch halbwegs verwendbar ist, auch weiterzuverwenden, so werden die meisten Schrauben und Lager wieder ihren Platz finden und das eingerissene Armaturenbrett darf weiterhin von der amerikanischen Sonnenstrahlung erzählen. Bremsen oder Fahrwerksteile werden natürlich etwas genauer vor ihrer Weiterverwendung betrachtet, sicherheitstechnisch möchte ich "ohne Mängel" dastehen! Leider ist die Innenausstattung dermaßen kaptt oder nicht vorhanden, so dass ich hier einige Neuteile verwenden werde.

Der Kabelbaum wurde im Winter auf die neue Verwendung abgeändert, das eine und andere Kabel wurde umgewidmet und auch neu eingezogen, trotz des mitgelieferten Elektromotor-Kabelbaumes.

 

My philosophy of bringing a car back on the road is to use every part which is still functional, so  for example I will only buy new screws for security reasons (braking system!), or I keep old but good bearings in use. The dashboard is not very good, but it can tell about a long life and I will keep it. Unfortunately the interior is very rotten or missing, here I have to buy some new parts.

I cleaned and checked the wiring loom and changed some wires and connectors for my new wiring needs already.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Der gesamte Text und alle Fotos sind Eigentum von Sven Hinrichsen. Fragen? Per Mail an: 3.5morini@gmail.com

Counter